Was bedeutet die Schutzklasse IP


Uns erreichen täglich mehrere Anfragen, was eine bestimmte Schutzklasse bedeutet. Darf ich meinen Badlüfter so einsetzen, wie ich es möchte? Oder gibt es bestimmte Vorschriften? 

HINWEIS: Sollten Sie sich nicht sicher sein, wie Sie das Gerät anzuschließen haben, bitten wir Sie in jedem Fall sich Rat von einem Elektriker einzuholen. Strom ist kein Spielzeug und kann unter umständen auch zum Tod führen! Alle elektrischen Anschlüsse dürfen nur von einem ausgebildeten Elektriker angeschlossen werden! 

1. Ziffer des IP-Codes:

1. KennzifferBedeutung:
ISO 20653DIN EN 60529Schutz gegen FremdkörperSchutz gegen Berührung
00kein Schutzkein Schutz
11Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 50 mmGeschützt gegen den Zugang mit dem Handrücken
22Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 12,5 mmGeschützt gegen den Zugang mit einem Finger
33Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 2,5 mmGeschützt gegen den Zugang mit einem Werkzeug
44Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 1,0 mmGeschützt gegen den Zugang mit einem Draht
5K5Geschützt gegen Staub in schädigender Mengevollständiger Schutz gegen Berührung
6K6staubdichtvollständiger Schutz gegen Berührung

2. Ziffer des IP-Codes

ISO 20653DIN EN 60529Bedeutung:
Schutz gegen Wasser
00kein Schutz
11Schutz gegen Tropfwasser
22Schutz gegen fallendes Tropfwasser, wenn das Gehäuse bis zu 15° geneigt ist
33Schutz gegen fallendes Sprühwasser bis 60° gegen die Senkrechte
44Schutz gegen allseitiges Spritzwasser
4KSchutz gegen allseitiges Spritzwasser mit erhöhtem Druck
55Schutz gegen Strahlwasser (Düse) aus beliebigem Winkel
66Schutz gegen starkes Strahlwasser
6KSchutz gegen starkes Strahlwasser unter erhöhtem Druck, spezifisch für Straßenfahrzeuge
77Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen
88Schutz gegen dauerndes Untertauchen
9Schutz gegen Wasser bei Hochdruck-/Dampfstrahlreinigung, speziell Landwirtschaft
9KSchutz gegen Wasser bei Hochdruck-/Dampfstrahlreinigung, spezifisch für Straßenfahrzeuge

Beispiel:
IP44 bedeutet: Schutz gegen das Eindringen von festen Fremdkörpern mit einem Durchmesser kleiner als 1mm. Bsp. Zugang mit einem Draht. Des Weiteren besagt diese Schutzklasse auch, dass es gegen Spritzwasser von allen Seiten geschützt ist.